Zartinka ist ein Zirkusprojekt des Z*ART e.V., das 2016 unter der Leitung von Tobias Fiedler ins Leben gerufen wurde, um Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich zirzensisch zu bewegen, Kultur zu erfahren und ihre Kreativität auszuleben. Zurzeit trainieren über 100 Jungs & Deerns im Alter von 8 – 20 Jahren bei Zartinka. Sie erleben gemeinsam die Vielfalt des Zirkus und kreieren jährlich Shows, mit welchen sie in Hamburg und auf Tourneen im In- und Ausland das Publikum begeistern. Zartinka ist Genre übergreifend und verbindet in seinen Shows Elemente der Artistik, des Tanzes und des Schauspiels. Dabei steht nicht das zirzensische Talent im Vordergrund, sondern die Freude und der Spaß an der gemeinsamen Arbeit.

AKTUELLES

Show-Termine

Welch Freude! Zum dritten Mal präsentiert Zartinka in diesem Jahr die Shows des Teenie- und Jugendensembles im zauberhaften Ambiente des Schanzenzelts. Momentan sind die Ensembles dafür mitten in den Proben. Die Termine der diesjährigen Shows:

Jugendensemble: Sonntag, den 2. Juni um 15:00 und 19:00 Uhr
Teenieensemble: Pfingstmontag, den 10. Juni um 15:00 und 19:00 Uhr

reservierung@zartinka.de

Zartinka on Tour

EJC auf den Azoren

Der Trailer zeigt Ausschnitte von der Reise des Jugendensembles zur 41. European Juggling Convention, die vom 28. Juli – 5. August auf den Azoren stattfand. Es verbrachte 10 wunderbare Tage auf der Hauptinsel Sao Miguel mit 1500 anderen Jongleuren und Artisten aus der ganzen Welt. Der Höhepunkt der Reise nebst Baden im Atlantik, Wanderung zu Hotspots in den azoreanischen Bergen und den Volunteer Jobs, mit denen die Jugendlichen sich das Essen verdient haben, war ihre Show auf der Mainstage des Festivals. Ein sehr berührender Moment war das Zusammenkommen nach der Show mit dem einzigen Jugendzirkus der Azoren – einem inklusiven, sozialen Projekt für Kinder und Jugendliche mit den unterschiedlichsten Hintergründen. Es schreit nach Wiederholung!

Zirkusfestival in Scharbeutz

In den Herbstferien ist das Teenieensemble zum „Kinder & Jugend Artisten-Festival Strandtastico“ nach Scharbeutz gefahren. Täglich besuchten die Kinder Workshops und präsentierten das Ergebnis in einer Show am Ende der Woche. Sie waren Teil der großen Eröffnungsgala, spielten ihr Programm „Neuland“ und hatten einen zirzensischen Austausch mit der CircusSchule TriBühne. Die Freizeit kam auch nicht zu kurz und so konnten sie das im Oktober nochmals warme Wetter am Strand genießen, Werwolf spielen und die Kinderdisco sowie das Zeltkino besuchen. Scharbeutz, wir kommen gerne wieder! Die schönsten Momente der Reise sind in diesem Trailer festgehalten.

SHOWS

Neuland

10. Juni 2019 um 15:00 Uhr und 19:00 Uhr
image

Die Geschichte des kleinen und leicht heruntergekommenen Zirkus geht weiter. Sie erzählt von neuen aufregenden Abenteuern der 39 Artisten und Clowns. Auf der Suche nach einem Zuhause entdecken sie nach einer stürmischen Seefahrt unbekanntes Terrain. Ein alter Markplatz, abgewirtschaftetes Land und ein schräger Saloon lassen die Ankömmlinge erst einmal ins Schwitzen kommen. Die jungen Darsteller im Alter von 12 – 16 Jahren lassen sich jedoch nicht entmutigen und beginnen den Platz mit Leben zu füllen. Sie nutzen dabei ihr circensisches Talent. So wird auf dem Einrad gefegt, Zwei-Mann-Hoch akrobatisch Obst geerntet und mit einer Diabolo-Schnur Wäsche aufgehängt, geangelt und gejagt. Der Inhalt einer alten Kiste im Saloon inspiriert die jungen Künstler, ihren Zirkus in „Neuland“ wieder aufzubauen. Ob das gelingt sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Das fröhliche Zirkustheater wird musikalische von der Zirkuskapelle mit ihrer selbstkomponierten Musik umrahmt.

Primeln & Elefanten

2. Juni 2019 um 15:00 Uhr und 19:00 Uhr
image

Bunt, fröhlich und ein bisschen verrückt, so lässt sich die aktuelle Show der Zartinka-Jugendlichen am besten beschreiben. Ihr Thema: „Auf der Suche nach Identität“. Mit der Frage verbunden: „Bin ich eine Primel oder eher ein Elefant?“. „Wer bin ich?“„Wer will ich sein?“ „Wie wollen unsere Mitmenschen mich und uns sehen?“ „Sind wir alle gleich, gleich grau und nie schön genug?“ Die Spielidee. „Lasst uns in Reih und Glied stehen, sitzen, liegen und von dort aus ausbrechen. Ausbrechen wie bunte Primeln aus der Erde oder wie kluge Elefanten aus dem Zirkus. Das Ziel: „Die Welt ein wenig bunter, fröhlicher und ein bisschen verrückter sein zu lassen. Erneut haben sich die jungen Künstler im Alter von 16 – 22 Jahren ein Thema überlegt, das auf den ersten Blick schwierig in einer Zirkusshow umzusetzen scheint. Jedoch hilft es ihnen neue Bewegungsformen, Ausdruck und Identität auf der Bühne zu finden. Die Spannung und Vorfreude auf das Ergebnis rund um eine Show voller prachtvoller Artistik steigt. Kommt, schaut und staunt!

PROJEKTE

Kinderensemble

Image

Im Oktober 2018 hieß Zartinka 40 neue Mitglieder im Alter von 8 bis 11 Jahren willkommen. Wöchentlich üben sich die Kinder mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und Hintergründen im gemeinschaftlichen Arbeiten an den zirzensischen Disziplinen. Auch sozialschwache, geflüchtete und Inklusions-Kinder haben ihren Platz. Kinder, die Interesse haben, im Ensemble mitzumachen, können auf die Warteliste gesetzt werden. Anmeldung an: info@zartinka.de

Teenieensembe

Nach der erfolgreichen Produktion Neuland und der Reise zum Kinder und Jugend Artisten-Festival Strandtastico im letzten Jahr, üben und proben die Teenager im Alter von 12 bis 15 Jahren momentan fleißig an ihrem neuen Programm, das im Juni 2019 Premiere feiern wird. Das Ensemble ist zuversichtlich, auch in diesem Jahr eine spannende Show auf die Beine zu stellen und diese auf einer Reise im In- oder Ausland präsentieren zu dürfen.

Jugendensemble

Primeln und Elefanten hieß das letztjährige Programm, welches das Jungendensemble u.a. im August letzten Jahres im Rahmen der European Juggling Convention auf den Azoren präsentieren durfte. Im Moment steckt das Ensemble Mitten in der Findungs- und Entwicklungsphase der diesjährigen Produktion. Die Jugendlichen im Alter von 15 bis 20 Jahren freuen sich, die Premiere ihrer neuen Show im Juni 2019 auch im Schanzenzelt feiern zu dürfen und fiebern dem Sommer mit Festivals und Austauschgastspielen entgegen.

Kapelle

Image


Wir suchen dringend neue Mitglieder! Die Zirkuskapelle belgeitet die Shows von Zartinka mit eigens komponierten Stücken und bereichert das Zirkusambiente mit Livemusik. Wer also ein Instrument spielt und Lust hat, ein waschechter Zirkusmusikant/in zu werden, möge sich bitte melden! Wir freuen uns über jedes Instrument. Anmeldung an: info@zartinka.de

Schulprojekte

Image


Zartinka bietet Zirkus Projektwochen für Schulen an. Unter professioneller Anleitung der Zartinka-Trainer können die Schüler fünf Tage Zirkusluft schnuppern, die unterschiedlichsten Zirkusdisziplinen erlernen und ihr Können am Ende in einer großen Show dem Publikum präsentieren. Zu unseren regelmäßigen Kooperationspartnern gehören die Michael Schule Harburg und das Gymnasium Pinneberg.

Austausch

Image


Zartinka pflegt den regen Austausch mit anderen Kinder- und Jugendzirkussen aus Nah und Fern. So nimmt das Projekt jährlich am Hamburger Kinder und Jugendzirkusfestival teil, tauscht sich mit Zirkusschulen wie TriBühne, Firlefanz und Bandoli aus und besucht deutschlandweit Zirkusfeste und Wettbewerbe. Zartinka ist Mitglied in der deutschen Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkus (BAG) und Praktiziert einen deutsch-polnischen Jungendaustausch mit der Fundacja Sztukmistrze aus Lublin, wo jährlich ein gemeinsamer Akrobatik Workshop stattfindet.